Common Projects

Common Projects

Der Amerikaner Peter Poopat und der Italiener Flavio Girolami gründeten Common Projects 2004, weil etwas in ihrer Garderobe fehlte: die klassischen Sneakers ohne Schnickschnack. Seitdem entwerfen die beiden flache und hohe Turnschuhe, Chukka- oder Desertboots und mittlerweile auch einfache Halbschuhe für Männer und Frauen. Immer in puristischen Design aus italienischem Leder, nie mit Logo. Auf die Schuhe ist nur die jeweilige Artikelnummer gedruckt. Wunderschöne Unikate.

Common Projects

Common Projects

gibt es im Laden

Salvatorplatz 4, München
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Bitte haben Sie einen Moment Geduld